Herzlich Willkommen bei der CDU Prignitz.

Als Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Prignitz begrüße ich Sie ganz herzlich auf unseren Internetseiten und wünsche Ihnen viel Spaß beim „Surfen“.
 
Neben aktuellen Informationen über unsere Arbeit wollen wir die Gelegenheit nutzen, uns bei Ihnen auch persönlich vorzustellen. Falls Sie Fragen haben, Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder auch Kritik geben wollen, sind wir gerne für Sie da.
 
Viele Prignitzerinnen und Prignitzer aus allen Lebensbereichen engagieren sich ehrenamtlich in unserem Kreisverband. Ich würde mich freuen, wenn ich auch Sie in unseren Reihen begrüßen könnte. Mischen Sie sich ein, denn nur wer mitmacht kann etwas für unseren Landkreis und unser Land Brandenburg erreichen. 
 
Herzliche Grüße,
 
Ihr Gordon Hoffmann MdL
Kreisvorsitzender
 



 
14.07.2017 | Stephanie Fedders / Wahlkreisbüro
Breitband und A14: Sebastian Steineke beendet Sommertour 2017 in der Prignitz

Zum Abschluss seiner Sommertour 2017 gab es für
Sebastian Steineke, Bundestagsabgeordneter für den Nordwesten Brandenburgs, ein Déjà-vu-Erlebnis: Sowohl beim Auftaktbesuch am 3. Juli 2017 in Perleberg als auch beim Gespräch mit Mitarbeitern der Meyenburger Elektrobau GmbH und der Kreishandwerkerschaft Prignitz am 13. Juli hatte das Thema Breitbandausbau oberste Priorität.

 

Dabei wurde nicht nur der Bedarf an schnellen Verbindungen angesprochen, sondern auch eine bessere Kommunikation der Ausschreibungen durch die Kommunen gefordert. Ein Unternehmen wie die Meyenburger Elektrobau habe die Kapazitäten und das Know-how, um Aufträge für den Ausbau der Breitbandinfrastruktur in der Region zu übernehmen. 


07.07.2017 | Nando Strüfing
Einladung zur Diskussion am 11. Juli 2017 in Wittenberge

Überfüllte Züge, häufige Verspätungen, kein Platz für Fahrräder – unter diesen und anderen Problemen leiden Tag für Tag tausende Bahnnutzer. Der Regionalverkehr ist unterfinanziert und bleibt hinter den Möglichkeiten zurück. Die CDU stellt den Bürgerinnen und Bürgern ein Konzept vor, wie der Schienenverkehr der Zukunft in Brandenburg aussehen könnte: innovativ und an den Bedürfnissen der Menschen orientiert. Wir laden alle dazu ein, mit uns über schnellere, häufigere und direktere Verbindungen zu diskutieren:

Di., 11.7.2017, 18.00 Uhr, „Perspektive Bahn“
Hotel & Brauhaus „Alte Ölmühle“, Bad-Wilsnacker Straße 52, 19322 Wittenberge
Teilnehmer: Rainer Genilke MdL (verkehrspol. Sprecher der CDU-Landtagsfraktion), Gordon Hoffmann MdL und Sebastian Steineke MdB
 

04.07.2017 | Stephanie Fedders / Wahlkreisbüro
Wirtschaft trifft Politik: Sebastian Steineke MdB zu Besuch bei Unternehmern in Perleberg

Im April diesen Jahres hieß es noch: Politik trifft Wirtschaft. Dazu war Ina Kaiser-Hagenow, Wirtschaftsjuniorin aus Perleberg, eine Woche zu Gast im Deutschen Bundestag und guckte Sebastian Steineke, Bundestagsabgeordneter für den Nordwesten Brandenburgs, über die Schulter. 
 
Am Montag, den 3. Juli, erfolgte der so genannte Know-how-Transfer in die andere Richtung und die Wirtschaft traf Politik. Zum Gegenbesuch war Steineke in Perleberg unterwegs und informierte sich gemeinsam mit Kaiser-Hagenow, Teamleiterin im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit, bei Unternehmen in der Kreisstadt. 

03.07.2017
Ingo Senftleben: Ein überzeugendes Regierungsprogramm, das gut für Deutschland und wichtig für Brandenburg ist

Am Montag haben sich in Berlin die Spitzen von CDU und CSU auf ein gemeinsames Regierungsprogramm geeinigt. Neben den spürbaren Steuerentlastungen stehen die bessere Unterstützung von Familien, die garantierte Daseinsvorsorge in ländlichen Regionen und die deutliche Stärkung der Sicherheitskräfte im Mittelpunkt des Programms. Der CDU-Landesvorsitzende, Ingo Senftleben, der an den Beratungsrunden der Parteispitzen teilnahm, sprach von einem überzeugenden Programm, das gut für Deutschland und Brandenburg sei. „Es freut mich, dass viele Positionen für die sich die Brandenburger CDU stark gemacht hat, Eingang in unser Regierungsprogramm gefunden haben. Mit den Beschlüssen dieses Programms können wir gut gewappnet die Herausforderungen der kommenden Jahre angehen. Wir arbeiten für ein Deutschland und ein Brandenburg, in dem wir gut und gerne leben.“


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU - Kreisverband Prignitz  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.27 sec. | 47831 Besucher